MFM Pfeil

MFM Deutschland e.V.

Vorstand MFM Deutschland e.V. Im November 2012 wurde das bis dahin gründerbetriebene MFM-Projekt® in den unabhängigen, gemeinnützigen Verein MFM Deutschland e.V. überführt.
Dieser überregionale Trägerverein ist Inhaber der Nutzungs- und Verwertungsrechte sowie der Markenrechte. In ihm sind die UrheberInnen der verschiedenen Programmangebote organisiert. Er sorgt für die überregionale Koordination, die Öffentlichkeitsarbeit, Ausbildung und Qualitätssicherung sowie  für die Weiterentwicklung der Angebote.
Das Vorstandsteam repräsentiert das MFM-Programm nach außen, fungiert als Ideengeber und Vordenker und versteht sich als ausführendes Organ der Mitgliederversammlung.

Auf dem Foto v.l.n.r.: Max Wolf, Dr. med. Elisabeth Raith-Paula (Vorsitzende), Michael Kaiser

Vorstand des MFM Deutschland e.V.

Sie ist Gründerin des MFM-Projekts. Als eine der ersten Ärztinnen  schrieb sie 1984 eine Dissertation über natürliche Familienplanung und beschäftigte sich in diesem Zusammenhang auch mit dem Wissen von Frauen über ihren eigenen Körper. Sie war erschrocken, wie niedrig dieses häufig war. Dieses Wissen auf- und auszubauen ist seither ihr Ziel.
So wurde ihre Vorlesung „Die leise Sprache meines Körpers“ schnell zum Highlight – und ist es bei jungen Frauen bis heute. Aus der Erkenntnis heraus, wie wichtig eine emotional positive Vorbereitung auf die körperlichen Veränderungen in der Pubertät ist, entstand das MFM-Projekt, das Elisabeth Raith-Paula seit 1999 mit großer Leidenschaft verbreitet. 2011 wurde sie mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Ihr Buch für Mädchen „Was ist los in meinem Körper?“ erscheint mittlerweile in sechs Sprachen.
Elisabeth Raith-Paula ist seit 2012 Ashoka Fellow. 
Als Vorstandsvorsitzende ist sie für die inhaltliche und persönliche Führung des MFM-Programms in Deutschland und überregional verantwortlich und erfüllt diese Aufgabe mit den Hauptschwerpunkten Außenrepräsentation, Netzwerkaufbau und überregionale Leitungsfunktionen, Weiterentwicklung der Konzepte sowie Sicherung der Qualitätsstandards.

Max Wolf ist Heilpraktiker und Berater für Natürliche Familienplanung. Er ist seit Beginn an  Miturheber von „Agenten auf dem Weg“ und in dieser Funktion seit mehr als 10 Jahren ehrenamtlich für das MFM-Programm tätig.
Seit der Vereinsgründung gehört er dem Vorstand von MFM Deutschland e.V. an.
Als Vordenker und Stratege hat er maßgeblich dabei mitgewirkt, die rechtliche und wirtschaftliche Basis für die Vereins-, Kooperations- und Arbeitsstrukturen von MFM in Deutschland zu schaffen. Durch Fortbildungen in Betriebswirtschaft und Führung von Nonprofit-Organisationen hat Max Wolf seine fachlichen Kompetenzen weiter ausgebaut. Darüber hinaus liegt die Planung und Entwicklung einer Datenbank sowie das gesamte Software/ IT-Thema in seinem Kompetenzbereich.

Der langjährig erfahrene MFM-Referent Michael Kaiser  ist seit Januar 2015 als Vorstand im Verein. Als Betriebswirt kümmert er sich schwerpunktmäßig um die wirtschaftlichen und finanziellen Belange und um die zukünftige Strategie.

MFM Pfeil

Kontakt | regionale Ansprechpartner & Verein

MFM Deutschland e.V.
Rotwandstraße 14
82178 Puchheim (bei München)
089 / 89 02 61 68
Fax: 089 / 89 02 61 69
info@mfm-deutschland.de
 

Regionale Ansprechpartner
Klicken Sie auf Ihren Standort, um zu Ihrem regionalen Ansprechpartner zu gelangen.


Deutschland-Karte Hamburg Hildesheim Münster Osnabrück Münster Paderborn Aachen Essen Köln Trier Trier Limburg Fulda Mainz Speyer Mainz Würzburg Erfurt Magdeburg Berlin Görlitz Dresden-Meißen Freiburg Bamberg Stuttgart Augsburg Eichstätt Regensburg München Passau München